Aktuelles

  • Mit “hervorragendem Erfolg” und “Förderpreis für bestes vorgetragenes Volkslied”

    Beim Schwäbischen Chorwettbewerb im Rahmen der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn haben wir uns mit voller Punktzahl (25 von 25) das Prädikat

    “mit hervorragendem Erfolg”

    ersungen. Zusätzlich erhielten wir für “Wenn ich ein Vöglein wär'” im Arrangement von Stefan Flügel (OnAir) den

    “Förderpreis für bestes präsentiertes Volkslied”

    Wir konnten es anfangs überhaupt nicht fassen und sind überglücklich über dieses wundervolle Ergebnis!

    Außerdem hatten wir einen mitreißenden Auftritt im Deutschhof mit den Titeln Baba Yetu, Take me home, Wenn ich ein Vöglein wär’, Dangerous und Dynamite.

  • Rhythmic Choir Snippets ’18
    Hier seht ihr kleine Ausschnitte unseres Auftritts bei “CHORMÄLEON & friends” am 08.12.2018 in Stuttgart! Tolle Atmosphäre, tolles Publikum, tolles Konzert!
    Herzlichen Dank an Chormäleon und Holger Frank Heimsch für die Einladung und den schönen Abend!
    Übrigens: Wer mitsingen will … wir suchen noch weitere Sänger*Innen in Karlsruhe und Stuttgart – bewirb dich jetzt!
  • Opener für UNDUZO
    Beim Konzert von UNDUZO im Kulturhaus Osterfeld durften wir ebenfalls als Opening Act auftreten. Außerdem sangen wir gemeinsam “Astronaut” mit den fünf Ausnahmemusikern! Herzlichen Dank an UNDUZO! Hier der Link zum Zeitungsbericht: https://www.pz-news.de/kultur_artikel,-Unduzo-praesentiert-im-Osterfeld-die-neue-Saengerin-Julie-Mbodje-_arid,1274180.html
  • Opener für ONAIR
    Wir durften das ONAIR Konzert eröffnen, und es war sehr schön! Herzlichen Dank für diese besondere Chance! Hier ist der Link zum Zeitungsbericht: https://www.pz-news.de/kultur_artikel,-Stehende-Ovationen-fuer-A-Winter-Concert-der-acappellaGruppe-Onair-_arid,1266089.html  
  • Unser Flashmob im Jazzclub “Domicile” in Pforzheim lässt Augen strahlen
    https://www.youtube.com/watch?v=tKk_PA2r_8A
  • Werkstattkonzert ein voller Erfolg!
    Hier der Bericht von Philipp Rohn, mit freundlicher Genehmigung! Aus: “Pforzheimer Kurier” vom 09. August 2016 2016-08-09_Konzertbericht
  • Offene Probe

    Beim “Rhythmic Choir BW” gibt es in Pforzheim eine offene Probe. Termin ist

    Freitag, 22. April 2016 von 19:30 bis 22:00 Uhr

    Dadurch bekommen unentschlossene Interessenten die Möglichkeit, sich ein Bild bzw. Klang vom Probenablauf zu machen. Danach haben sie noch bis zum 25. April 2016 die Möglichkeit, sich als Sänger (w/m) und/oder Beatboxer (w/) zu Bewerben.

    Anmeldung erforderlich: info@rhythmic-choir.de

  • Rhythmic Choir auf Radio Antenne 1
    Heute berichtet Antenne 1 innerhalb der regionalen Nachrichten mehrfach über den Rhythmic Choir! Seit der ersten Ausstrahlung haben sich inzwischen schon mehrere Hörer über den modernen semi-professionellen Chor informiert.
  • Kick off – Erste Probe voller Euphorie
    Am 11. März fand in Pforzheim nun endlich die erste Probe statt. Dafür waren 10 Sängerinnen und Sänger aus halb Baden-Württemberg zusammengekommen, um mit inspirierenden Chormethoden (wie dem “Intelligent Choir” von Jim Daus Hjernoe aus Dänemark oder dem “Organic Choir” von Peder Karlsson aus Schweden) neue Wege zu gehen. Nach dem Kennenlernen mit Icebreakern und einer praktischen Einführung in die “Intelligent Choir”-Methode ging es gleich an die Einstudierung der ersten modernen Chorstücke für die Konzerte im Juni/Juli. Voller Euphorie stellt Chorleiter und Gründer Sascha Rieger fest: “Es war ein unbeschreiblich schönes Gefühl, mitzuerleben, wie die Sängerinnen und Sänger vom ersten Ton an zu einem einheitlich klingenden Organismus verschmolzen!”